2020 - Ein Jahr im Zeichen der Vier

2020 – ein Jahr im Zeichen der 4

Ein Blick durch die Brille der Numerologie schafft oft da Klarheit, wo keine zu erwarten ist. Daniel Hasler gewährt Einsicht in sein Fachgebiet und klärt auf, wie und weshalb Jahreszahlen auch mit geopolitischen Ereignissen wie beispielsweise der allgegenwärtigen Coronakrise im Zusammenhang stehen.

Die vier Hauptmerkmale der Zahl Vier betreffen die Begriffe Struktur, Verantwortung, Tatkraft und Autorität. Diese Eigenschaften durchdringen alle Naturwissenschaften: In der Biologie strukturieren vier Nukleinsäuren das Genom, das Erbgut des Menschen. Vier Elemente sind es, welche der Materie Struktur verleihen und in vier Bestandteile lässt sich ein Atom aufteilen (Proton, Neutron, Elektron und Neutrino). Raum erhält Struktur durch die vier Himmelsrichtungen und Zeit lässt sich in vier Jahreszeiten und Mondphasen strukturieren oder, wenn man noch mehr ins Detail gehen will, in die vier Einheiten Jahr, Monat, Woche Tag oder Tag, Stunde, Minute und Sekunde.

Wo immer die Zahl Vier auftaucht, ist der Begriff Struktur untrennbar damit verbunden. Deshalb steht auch das Jahr 2020, das in seiner Quersumme eine 4 ergibt, im Zeichen der Struktur. Vierer-Jahre zeichnen sich aus durch Umstrukturierungen und Strukturwandel im Allgemeinen. Alte Strukturen müssen zerbrechen, um neuen Strukturen Platz zu machen. Erinnern wir uns in diesem Zusammenhang an einige andere Vierer-Jahre und deren Einfluss auf wichtige globale Strukturen im Alltag:


· 2011 (4) bewirkte die Katastrophe von Fukushima ein Umdenken in Bezug auf einen Strukturwandel in der Energiegewinnung.

· 2002 (4) erfolgte eine grosse Umstrukturierung der Finanzwelt durch die Einführung des Euro, der Währung jener neustrukturierten Europäischen Union, die 1993 (22/4) begründet wurde und Europa ein neues Gesicht gab.

· 1984 (22/4) wurde die erste E-Mail versendet, was der vermutlich grössten Umstrukturierung der Kommunikationskultur entsprach seit der Präsentation des ersten Telefons 1876 (22/4) von Alexander Graham Bell.

· 1903 (13/4) wurde der erste motorisierte und gesteuerte Motorflug durch die Brüder Wright durchgeführt. Ein Meilenstein in den Globalisierungs- und Transportstrukturen.


Und nun also der 2020 durch die Corona-Krise weltweit in Gang gesetzte gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Strukturwandel. Die globalen Reaktionen auf diese Krankheit werden in den kommenden Jahren die Voraussetzungen schaffen, dass alte Zöpfe abgeschnitten werden, damit neue Wege begangen werden können. Die überbordende Tatkraft die von Politikern, Wirtschaftsführern und Medienunternehmen an den Tag gelegt wurden, hat uns dabei unmissverständlich vor Augen geführt, dass der Umgang mit Autorität und Verantwortung noch lange nicht auf einem Niveau angelangt ist, das diesen Begriffen Ehre verleiht.

Ein Blick durch die numerologische Zahlenbrille lässt einen vagen Ausblick in die Zukunft zu: Im Fünfer-Jahr 2021 wird es um Veränderungen im globalen Machtgefüge gehen, im Sechserjahr 2022 um Entscheidungen in Bezug auf das gesellschaftliche Zusammenleben und im Siebnerjahr 2023 um das Loslassen von alten Strukturen und den Aufbruch zu neuen Zielen. Denn dies sind die Kernthemen der Zahlen Fünf, Sechs und Sieben.

Es hat alles seine Ordnung.

Es besteht Anlass zur Zuversicht.

Lasst uns aufbrechen!


Anfragen für Vorträge, Tagesseminare und Workshops richten Sie bitte an den Giger Verlag in Lachen. www.gigerverlag.ch.

79 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Zahl Eins

Es genügt nicht, die Bedeutung einer Zahl auf ihr Vorkommen in einem Wort zu reduzieren. Oft höre ich Worte wie Ein-heit, All-ein-Sein, Ein-maligkeit, Ein-samkeit und ähnliche. Doch damit ist es nicht

 

+41 81 651 01 01

Praxis Daniel Hasler
Neudorfstrasse 47
CH-7430 Thusis

  • Facebook
  • Twitter
  • Medical Profiler

© 2020 Medical Profiling  |  Datenschutzerklärung DSGVO