top of page

Wusstest Du, dass...

Aktualisiert: 29. Juni 2022



... die Zahlen aus Sicht der Numerologie immer einen direkten Bezug haben zu anderen Wissenschaften und Disziplinen? Besonders gut eignet sich die Zahl Vier als Beispiel. Die Vier steht für Eigenschaften wie Struktur oder Tatkraft und Handeln im Sinne von "umsetzen" oder "verwirklichen".

Deshalb spielt die Vier immer eine grosse Rolle wenn es um Strukturen oder Strukturwandel geht.

  • Aus der Chemie wissen wir, dass ein Atom aus mindestens zwei (Wasserstoff), maximal drei Teilen (alle anderen Elemente) besteht: Proton, Neutron und Elektron. Aber erst der vierte Bestandteil gibt dem Atom wirklich Struktur - der Raum.

  • Aus physikalischer Sicht kann man Raum strukturieren durch vier Himmelsrichtungen. Zeit lässt sich strukturieren durch vier Jahreszeiten oder vier Mondphasen. Materie lässt sich strukturell unterteilen in die vier Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser. Und selbst Farben lassen sich mit den vier Grundfarben, die in jedem Farbdrucker als Toner oder Patrone vorhanden sind strukturieren.

  • In der Biologie sprechen wird von den vier Nukleotiden, welche die genetische Grundlage von DNA bzw. RNA bilden, die jede Pflanze und jedes Lebewesen zum dem macht, was es ist.

  • Und selbst Vierer-Jahre zeichnen sich aus durch grössere Strukturwandel in Gesellschaft, Wirtschaft oder Politik.

Darum ist und wirkt die Vier überall da, wo es um Struktur in irgendeiner Ausprägung geht. Auch in deinen Geburtszahlen, wenn da eine Vier vorkommt. ;-)

36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page